top of page
Weinfruehling Keller (c)Robert Herbst.jpeg
Info

Endlich in Sicht: Der Weinfrühling 2024

Am 27. und 28. April 2024 laden die drei Weinbauregionen Kamptal, Kremstal und Traisental wieder zum gemeinsamen Verkosten des neuen Jahrgangs ein. Über 220 Weingüter öffnen ihre Weinkeller, ein erweitertes Busangebot sorgt dafür, dass sie auch ohne Auto leicht zu erreichen sind.

Zwei Tage sind für das Riesenangebot zu kurz? Am Mittwoch, 1. Mai, bitten fast 40 Weingüter ebenfalls zur Verkostung.
Für Weingenießer ist es der optimale Zeitpunkt, sich in geselliger Runde einen Überblick über den Charakter des neuen Jahrgangs zu verschaffen, die Winzer und die Weingärten kennenzulernen und den eigenen Keller zu füllen.



.

Das Wichtigste

 

  • Über 220 geöffnete Weingüter am Wochenende. Öffnungszeiten: 10–18 Uhr

  • 40 der Weingüter halten auch am Mittwoch (Feiertag 1. Mai) offen

  • Eintrittsband um € 25,– bei allen Weingütern oder um € 20,– im Vorverkauf

  • 5 verschiedene Busrouten für einen Weinfrühling ohne eigenes Auto

  • online Gewinnspiel: Kurzurlaube zu gewinnen (folgt)

  • Side Events: Weingüter für ein umfangreiches Rahmenprogramm (wird laufend ergänzt)

Sujet_Startseite_24_edited.jpg
herbst-8367.jpg

Alle teilnehmenden Weingüter auf einen Blick: Die interaktive Weinfrühling-Landkarte

Alle auf einen Blick

Weinheuriger.jpg

Wo Wein, Genuss und Gemütlichkeit am Weinfrühling-Wochenende aufeinandertreffen

Geöffnete Heurige

rad-kellergasse.jpg

Übers Land ohne Auto

Mit Zug, Gratis-Bus, Taxi, Leih-Fahrrad und zu Fuß zum Weinfrühling.

herbst-4626.jpg

Side Events

Rahmenprogramme am Abend: Wo neben den Verkostungen auch andere Events stattfinden.

herbst_POV9738.jpg

Übernachten & Co.

Gastronomie, Unterkünfte und Ausflugsziele in den drei Weinbaugebieten. 

bottom of page